• Frisches Obst & Gemüse

  • Frisches Obst & Gemüse

  • Frisches Obst & Gemüse

  • Frisches Obst & Gemüse

  • Frisches Obst & Gemüse

  • Frisches Obst & Gemüse

  • Frisches Obst & Gemüse

Exportnews

  • VBT präsentiert dritten Nachhaltigkeitsbericht Responsibly Fresh und stellt eine neue Nachhaltigkeitsstrategie vor

    VBT präsentiert dritten Nachhaltigkeitsbericht Responsibly Fresh und stellt eine neue Nachhaltigkeitsstrategie vor

     

    Die belgischen Obst- und Gemüseauktionen (Erzeugergenossenschaften) und ihre Erzeuger haben in den vergangenen Jahren ihre Zielsetzungen für nachhaltige Entwicklung erreicht.
    2012 lancierte der Verband belgischer Gartenbaugenossenschaften (VBT) zusammen mit seinen Mitgliedern und Absatzgenossenschaften sowie den angeschlossenen Erzeugern das gemeinsame Nachhaltigkeitsprojekt und ‑prüfsiegel Responsibly Fresh. Sowohl der VBT und die Auktionen als auch die Erzeuger gingen damals eine spezifische Verpflichtung ein. Die Herausforderungen in Sachen Nachhaltigkeit im genossenschaftlich organisierten Obst- und Gemüsesektor wurden gemeinsam angepackt. Der Kollektivcharakter von Responsibly Fresh ist wirklich einzigartig.
    Nach sechs Jahren zieht der dritte Nachhaltigkeitsbericht Bilanz über die geleisteten Anstrengungen. Seit dem Start 2012 haben die Teilnehmer im Bereich der nachhaltigen Entwicklung deutliche Fortschritte gemacht. Sowohl auf ökonomischer, ökologischer als auch sozialer Ebene ist eine positive Entwicklung spürbar. In Anwesenheit der teilnehmenden Auktionen hat VBT den Nachhaltigkeitsbericht heute der flämischen Landwirtschaftsministerin Joke Schauvliege übergeben.
    Die Ministerin betonte in einer Reaktion ihre Zufriedenheit darüber, dass der Obst- und Gemüsesektor schon seit langer Zeit Anstrengungen im Bereich Nachhaltigkeit leiste. Das sei wichtig für das Image des Sektors; darüber hinaus werde so die Zukunft gesichert.

     

    Lesen Sie mehr

  • Produktneuheiten im Fokus des VLAM-Standes

    Produktneuheiten im Fokus des VLAM-Standes

    FRUIT LOGISTICA 2018: 7. – 9. FEBRUAR

    29 Lieferanten von Obst, Gemüse, Kartoffeln und Obstbäumen aus Belgien freuen sich vom 07. bis 09.02.2018 auf Ihren Besuch im VLAM-Gemeinschaftsstand auf der Fruit Logistica in Berlin. Gemeinsam mit den Verbänden und Auktionen präsentieren sie den Besuchern ein breites Spektrum an hochwertigen Qualitätserzeugnissen. Mit roten Birnen, Süßkartoffeln und einem großen Angebot an Wintertomaten entsprechen die belgischen Unternehmen den neuen Markttrends. Besuchen Sie Ihre belgischen Nachbarn in Halle 6.2, Stand B-03 bis B-07!

    Lesen Sie mehr

  • VLAM feiert Jubiläum mit Rekordteilnahme

    VLAM feiert Jubiläum mit Rekordteilnahme

    25 JAHRE FRUIT LOGISTICA 2017

    30 Lieferanten von Obst, Gemüse, Kartoffeln und Obstbäumen aus Belgien freuen sich vom 08. bis 10.02.2017 auf Ihren Besuch im VLAM-Gemeinschaftsstand auf der Fruit Logistica in Berlin. Gemeinsam mit den Verbänden und Auktionen präsentieren sie den Besuchern ein breites Spektrum an hochwertigen Qualitätserzeugnissen. Besuchen Sie Ihre belgischen Nachbarn in Halle 6.2, Stand B-03 bis B-07!

    Lesen Sie mehr

  • Bringen Sie Farbe in Ihre Obstabteilung - mit Flandria-Weichobst

    Bringen Sie Farbe in Ihre Obstabteilung - mit Flandria-Weichobst

    Auf der Suche nach „Superfoods“ finden immer mehr Verbraucher den Weg zum Regal mit Weichobst.

    Lesen Sie mehr

  • Belgische Obst- und Gemüseauktionen setzen kollektiv auf nachhaltige Entwicklung mit Responsibly Fresh

    Belgische Obst- und Gemüseauktionen setzen kollektiv auf nachhaltige Entwicklung mit Responsibly Fresh

    Die belgischen Obst- und Gemüseauktionen und ihre Erzeuger erfüllen ihre Verpflichtungen für eine nachhaltige Entwicklung. 2012 stellte der Verband der belgischen Gartenbaugenossenschaften (VBT) zusammen mit den Auktionen und ihren Erzeugern das kollektive Nachhaltigkeitsprojekt und -prüfsiegel Responsibly Fresh vor. Die verschiedenen Teilnehmer gingen damals jeweils spezifische Verpflichtungen ein.
    Der zweite Nachhaltigkeitsbericht, der sich auf den Zeitraum 2014-2015 bezieht, zeigt auf, dass die Teilnehmer ihr Vorhaben in die Tat umgesetzt haben und sich in puncto Nachhaltigkeit permanent weiterentwickeln. Dabei spielt der kollektive Charakter des Projekts weiterhin eine wichtige Rolle. In Anwesenheit der teilnehmenden Auktionen hat der VBT den Nachhaltigkeitsbericht heute dem flämischen Ministerpräsidenten Geert Bourgeois überreicht.

    Lesen Sie mehr

  • Hochsaison für Flandria-Zucchini

    Hochsaison für Flandria-Zucchini

    Punkten Sie jetzt in Ihrem Gemüseregal mit den Flandria Zucchini-Exoten. In Sachen Sortierung und Verpackung sind die LAVA-Auktionen äußerst flexibel. Bis in den Herbst hinein sind große Mengen verfügbar.

    Lesen Sie mehr

  • Belgier geben mehr für Obst und Gemüse aus

    Belgier geben mehr für Obst und Gemüse aus

    2015 hat jeder Belgier im Schnitt 39 kg Frischgemüse und 47 kg Frischobst gekauft. Im Vergleich zum Vorjahr sind die pro-Kopf-Ausgaben für Frischgemüse um 4,3 Prozent auf 112 Euro und für Frischobst um sechs Prozent auf 204 EUR gestiegen. Das sind die Kernaussagen einer GfK-Studie, an der 5.000 belgische Familien teilgenommen haben. Dabei werden permanent die privaten Lebensmittelkäufe registriert. Nicht berücksichtigt wird in der Studie – laut Flanderns Agrar-Marketing-Büro VLAM - der Außer-Haus-Verzehr.

    Lesen Sie mehr

  • Mai-Prognose (Woche 18 bis 22/2016)

    Mai-Prognose (Woche 18 bis 22/2016)

    Diese Prognose der Marktentwicklungen für die wichtigsten Flandria-Produkte gilt für Woche 18 bis einschließlich Woche 22 und wurde am 8. April abgeschlossen. Die Prognosen basieren auf den Anliefererwartungen bis zu diesem Datum. Der Mai ist prädestiniert für Werbeaktionen mit Tomaten, Gurken und Spargel.

    Lesen Sie mehr

  • Flandria-Frisée bringt den Frühling ins Haus

    Flandria-Frisée bringt den Frühling ins Haus

    Die Palette belgischer Frühlingsgemüse wird jetzt ständig erweitert. Krause Endivie von Flandria, ein einzigartiges Saisonprodukt, bringt den Frühling in Ihre Gemüseabteilung. Ein regionales Produkt mit starken Trümpfen für die Gastronomie. Ab Ende April garantieren die Auktionen große Mengen. Spezifische Wünsche des Marktes werden flexibel erfüllt. 

    Lesen Sie mehr

  • Spargel spielt im Frühling die Hauptrolle

    Spargel spielt im Frühling die Hauptrolle

    Flandria-Spargel ist ein exklusives Gemüse im Frühlingssortiment.  Dank großer Mengen im Mai ist dieser Festmonat bestens für Werbeaktionen geeignet. So kurbeln Sie den Verkauf garantiert an.

    Lesen Sie mehr

  • Belgische Obst- und Gemüsebranche auf Innovationskurs

    Belgische Obst- und Gemüsebranche auf Innovationskurs

    BelOrta-Lehrstuhl an der Katholischen Universität Leuven initiiert

    Die Katholische Universität (KU) Leuven sowie die belgische Obst- und Gemüseversteigerung BelOrta kooperieren in Form eines BelOrta-Lehrstuhls. Im Rahmen dieses Projekts wird ein Forschungsteam der KU Leuven drei Jahre lang den Innovationskurs der belgischen Obst- und Gemüsebranche unter die Lupe nehmen. Ziel dieses Lehrstuhls ist es, den Innovationsprozess in der Gartenbaubranche zu optimalisieren.

    Lesen Sie mehr

  • Flandria: So schmeckt der Frühling

    Flandria: So schmeckt der Frühling

    Welches Frühlingsgemüse dürfen Sie in den kommenden Wochen bei den Flandria-Auktionen erwarten?

    Lesen Sie mehr

  • 20 Jahre Flandria

    20 Jahre Flandria

    Vom Marketinginstrument zum Global Player

    Was ursprünglich als Marketinginstrument für den Chicorée- und Tomatenmarkt gedacht war, hat sich zu einem der europaweit führenden Markenzeichen für Obst und Gemüse entwickelt. Heute steht Flandria für mehr als 60 Produkte, die insgesamt über 600.000 Tonnen ausmachen.

    Lesen Sie mehr

  • VLAM auf Fruit Logistica

    VLAM auf Fruit Logistica

    25 belgische Lieferanten von Kartoffeln, Obst, Gemüse und Obstbäumen begrüßen Sie in Berlin auf dem Stand des VLAM (Flämisches Zentrum für Agrar- und Fischereimarketing) auf der Fruit Logistica. Zusammen mit den anwesenden Genossenschaften präsentieren sie den Besuchern ein breites Angebot an Produkten in Spitzenqualität. Besuchen Sie sie in Halle 6.2 auf den Ständen B-04, B-05, B-06 und B-07.

    Lesen Sie mehr

  • Neues Messe-Outfit für VLAM auf der Fruit Logistica 2016

    Neues Messe-Outfit für VLAM auf der Fruit Logistica 2016

    Vom 03. bis 05. Februar 2016 präsentiert sich Flanderns Agrar-Marketing-Büro VLAM erstmalig mit einem neuen Messestand in Berlin. Das moderne Standkonzept ist in frischem Weiß gehalten. Farbliche Akzente werden durch reale und digitale Produktpräsentationen gesetzt, die die Vorzüge von belgischem Obst und Gemüse unterstreichen. Umrahmt wird der Stand von einem gelben Banner, der den Löwen, als flämisches Wappentier, zeigt.

    Lesen Sie mehr

  • Erfolgreiche Conference-Kampagne

    Erfolgreiche Conference-Kampagne

    Belgien und Niederlande setzen Zusammenarbeit fort

    Conference-Birnen sind in Deutschland immer bekannter, beliebter und werden auch häufiger eingekauft. Zu dieser Erkenntnis gelangten Flanderns Agrar-Marketing-Büro VLAM und das Niederländische Obst- und Gemüsebüro bei den Verkostungen, die sie im Rahmen der auf drei Jahre angelegten Kampagne “Conference - immer eine tolle Idee” in Nordrhein-Westfalen organisierten. Auch in Belgien standen ähnliche Aktionen auf dem Programm. Weil sie diese Kampagne fortsetzen möchten, haben beide Partner jetzt einen Antrag auf Kofinanzierung durch die EU eingereicht.

    Lesen Sie mehr

  •  Fachmesse Asia Fruit Logistica, Hong Kong, 3. bis 5. September 2014

    Fachmesse Asia Fruit Logistica, Hong Kong, 3. bis 5. September 2014

    VLAM erkundet neue Märkte

    Am 3. September 2014 wurde in Hong Kong die 8. Fachmesse Asia Fruit Logistica eröffnet. Auch diesmal konnte das asiatische Gegenstück zu Fruit Logistica einen großen Zuspruch verzeichnen:  Nicht weniger als 478 Aussteller aus 38 Ländern gaben sich in der AsiaWorld-Expo ein Stelldichein, um ihre Produkte vorzuführen. Mit von der Partie war auch VLAM, u.zw. bereits zum vierten Mal!

    Lesen Sie mehr

  • Messenachbericht zur Fachmesse CPMA Convention & Trade Show

    Messenachbericht zur Fachmesse CPMA Convention & Trade Show

    Anfang April fand die 89. Ausgabe der CPMA Convention & Trade Show statt. Gastgebende Stadt dieser bedeutendsten Obst- und Gemüsefachmesse Kanadas war diesmal Vancouver. Zum dritten Mal war auch Flanderns Agrar-Marketing-Büro VLAM bei dieser jährlichen Fachmesse präsent. Das Motto des vielbeachteten VLAM-Messestandes lautete „Premium Quality, Perfect Taste“.

    Lesen Sie mehr

  • Flandern auf der Foodex Japan (04. – 07. März 2014)

    Flandern auf der Foodex Japan (04. – 07. März 2014)

    Bei der 39. Edition der Foodex präsentierten sich 2808 Aussteller aus 78 Ländern 75.000 Fachbesuchern.  Dass der japanische Markt eine wichtige Rolle für China, Südkorea und Taiwan spielt, wurde eindrucksvoll in großzügigen Länderpavillons inszeniert.  Europa war durch Italien, Spanien, Frankreich und Belgien vertreten. 

    Nach einer längeren Pause war Flanderns Agrar-Marketing-Büro VLAM in diesem Jahr wieder mit von der Partie.

    Lesen Sie mehr

  • Fruit Logistica Berlin: 05. - 07. Februar  2014

    Fruit Logistica Berlin: 05. - 07. Februar 2014

    Die Teilnahme an der Fruit Logistica ist alljährlich ein Pflichttermin für die belgische Obst-, Gemüse- und Kartoffelbranche. Für Flanderns Agrar-Marketing-Büro VLAM war es die 22. Edition. 25 Exporteure und Berufsverbände gaben sich im VLAM-Pavillon ein Stelldichein, um bestehende Kundenkontakte zu pflegen und Neukunden zu akquirieren.

    Lesen Sie mehr